News und Informationen

Handwerksbildungszentrum Brackwede wurde als Bildungsstätte von Holzbau Deutschland anerkannt

Das Handwerksbildungszentrum (HBZ) Brackwede in Bielefeld gehört zu den anerkannten Bildungsstätten von Holzbau Deutschland im Rahmen der „Offensive Aufstiegsqualifizierung“. „Die Anerkennung“, so HBZ-Vorsitzender Ulrich Wagener, „hat unser Interesse an den Aktivitäten von Holzbau Deutschland im Bereich Bildung insgesamt hervorgerufen!“ Wenige Monate nach der offiziellen Urkundenübergabe hat sich der Vorstand im Juni 2016 durch einen Vertreter des Verbandes informieren lassen.

31.08.16 | Weiter lesen...



Bau-Gesellen feiern Freisprechung im HBZ

110 junge Zimmerer, Maurer, Beton- und Stahlbetonbauer, Fliesen-, Platten- u. Mosaikleger, Straßenbauer und eine Beton- und Stahlbetonbauerin erhielten am Freitagabend in der Zimmererhalle ihren „Freispruch“ und beendeten damit ihre Ausbildungszeit. Unter ihnen auch zwei junge Absolventen, die ihre Ausbildung im Rahmen eines dualen Studiums abgeschlossen haben.

12.07.16 | Weiter lesen...


Qualität setzt sich durch - Firma Lutz Lang wird von Kunden als „sehr gut“ bewertet

Das Bielefelder Unternehmen Lutz Lang GmbH & Co. KG gehört zu den Besten seiner Branche und darf ab sofort das Qualitätssiegel „Ausgezeichnet vom
Kunden” der Fördergesellschaft „Qualität im Handwerk” (qih) führen. Der 1959 gegründete Meisterbetrieb für Dächer, Fassaden und Solar wurde für seine hervorragende Arbeit gewürdigt und von den Kunden mit „sehr gut“ benotet.

5.07.16 | Weiter lesen...


Innungs-Workshop zum Thema Mitarbeiterführung und -gewinnung

Im April fand erstmalig in Zusammenarbeit mit der Maler- und Lackierer-Innung ein Kurz-Workshop zum Thema Mitarbeiterführung- und Gewinnung statt. Als Referent fungierte Zimmerer-Meister Thomas Höke, der auch im Vorstand der Bielefelder Innung aktiv ist. Das Fazit der Teilnehmer war eindeutig: “Man müsste viel öfter in dieser Form arbeiten!” lautete die häufigste Bewertung des Abends.

29.04.16